Mach mit!

Unsere Plattform lebt nicht zuletzt von der Mitarbeit von Personen, die sich der vorwiegend kritischen Auseinandersetzung mit dem UFO-Phänomen widmen, zumindest aber das Thema aus mehreren Blickwinkeln betrachten.

Wir sind weder ein Verein, noch sonstwie organisiert oder ein klar definierter Kreis von Personen. Das heißt, dass diese Plattform gerade auch von der Beteiligung und Unterstützung anderer UFO-Interessierter wie Ihnen leben soll. Diese kann folgendermaßen aussehen:

1. Sie haben selbst ein Thema des UFO-Phänomens und seiner Randthemen (Kornkreise, Orbs, Erdlichter, etc.) sachlich bearbeitet, kritisch reflektiert, untersucht oder Forschungen angestellt und dazu einen Artikel verfasst? Wir würden uns freuen, wenn Sie uns den Artikel vorlegen würden. Nach einer positiven Begutachtung unsererseits würden wir den Artikel anschließend auf dieser Plattform einbinden. Wir legen Wert auf rein sachbezogene Inhalte und Beiträge ohne Polemik und Pauschalisierungen.

Wir erwarten bzgl. eingereichter Beiträge und Aufsätze keine streng wissenschaftlichen Arbeiten, jedoch die Einhaltung gewisser Standards und methodisches Vorgehen. Insbesondere wird auf logische Klarheit der Argumentation sowie auf die Anführung von Belegen für aufgestellte Thesen und Behauptungen geachtet. Wir behalten uns die endgültige Entscheidung über die Veröffentlichung oder Einbindung von externen Inhalten vor. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht.

2. Sie haben ein Thema, über das Sie sich mit uns direkt unterhalten und darüber diskutieren möchten? Dann besteht die Möglichkeit, dazu einen Podcast mit uns bzw. einem von uns aufzunehmen, den wir danach auf unserer Seite in der Reihe UFO-Talk online stellen. Die Aufnahmen werden vorher aufgezeichnet, ggf. nachbearbeitet und mit allen Beteiligten vor der Veröffentlichung abgestimmt.

3. Sie haben interessante Fotos gemacht, die Effekte oder natürliche Objekte zeigen, die geeignet sind, um sie für UFOs zu halten? Dann können Sie uns diese für unseren Stimuli-Katalog zur Verfügung stellen, wo wir diese ggf. als Anschauungsmaterial reinstellen, mit Quellenangabe natürlich.

4. Sie vermissen ein spezielles Thema, das Sie hier gerne sehen würden oder oder möchten sich inhaltlich an einem Thema beteiligen? Sie haben allgemeine, konstruktive Kritik und Verbesserungsvorschläge? Gerne hören wir uns Ihre Vorschläge an und besprechen mit Ihnen die Umsetzungsmöglichkeiten.

Unsere Kontaktdaten finden Sie auf der Seite Impressum.

Generell gilt: ufoinfo.de ist eine nichtgewerbliche Plattform ehrenamtlich arbeitender Privatpersonen. Mit dieser Plattform werden keine gewinnbringenden Einnahmen erzielt. Daher ist es uns auch nicht möglich, Gelder für das Einreichen von Artikeln auszuschütten. Ihre Mitarbeit innerhalb der o.g. Punkte erfolgt daher unentgeltlich.

Wichtig: Falls Sie uns aktiv mit eigenen Beiträgen unterstützen möchten, beachten Sie bitte auch unsere allgemeinen Grundsätze.

Über uns

  ufoinfo.de ist die führende Plattform im deutschsprachigen Raum für frei verfügbare, fundierte Informationen und Publikationen zum UFO-Thema. Dabei verfolgen wir einen auf wissenschaftichen Methoden beruhenden, sachlich-kritischen Ansatz, jenseits glaubensbasierter Spekulationen.

Ein UFO melden

Sie haben ein Ihnen unbekanntes Flugobjekt gesehen oder eine ungewöhnliche Beobachung gemacht? Auf unserer Meldestellenseite informieren wir Sie darüber, welche Angaben ihrerseits hilfreich sind und geben Ihnen Empfehlungen für Meldestellen.

UFO Sichtung melden

Social Media

Sie finden uns auch auf folgenden Social Media Kanälen:

 Facebook

 Twitter

 Instagram

YouTube

Login